blog

Viele Menschen nutzen während der COVID-19-Pandemie die Zeit um neue Fertigkeiten zu erlernen oder vergessene Hobbys wieder aufgreifen, auch die isländische Strickdesignerin ýrúrarí jóhannsdóttir – einfacher bekannt als ýrúrarí – nutzt die Quarantänezeit, um mit ihrem Handwerk zu experimentieren. Ab Anfang April 2020 begann sie freche Add-On´s für normale Gesichtsmasken zu stricken. Diese sollen durch ihr monströses und zugleich spielerisches Design mit riesigen Lippen oder langen Zungen die Menschen dazu anregen, auf Sicherheitsabstand zu bleiben.

 

Design/Fotos (c) ýrúrarí jóhannsdóttir

Quelle: https://www.designboom.com/design/tongue-knitted-face-masks-yrurari-social-distancing-05-02-2020/
https://www.thisiscolossal.com/2020/05/yrurari-johannsdottir-knit-masks/